Lade Veranstaltungen

Open Air Ro Gebhardt & the Nu’s

:

Die Kettenfabrik öffnet wieder den lauschigen Garten, das alljährliche Open-Air-Ereignis steht an. Der weltweit geschätzte saarländische Gitarrist Ro Gebhardt will mit seine Quintett die Grenzen des Gärtchens musikalisch erweitern. Eine exzellent besetzte Band garantiert die Umsetzung virtuoser, aber auch gefühlvoller, balladesker Kompositionen. Zwei junge und erfrischende Musiker bilden die Rhythmusgruppe des Quintetts: Alec Gebhardt am Bass und Jonas Drobczynski am Schlagzeug. Am Saxophon kann man die Berliner Alt-Sax-Legende Jan von Klewitz erleben. Der portugiesische Sänger Armindo Ribeiro sorgt für eine authentische Latin-Brasil-Perfomance.

Einige der bekanntesten Songs der Jazz-Latin-Blues-Literatur werden zu hören sein mit ausgefallenen Arrangements des Bandleaders. Und natürlich dürfen ein paar Songs aus eigener Feder von der letzten CD „Blue Music For A Blue Planet“ nicht fehlen. Mit Anleihen aus der lateinamerikanischen Tradition, dem Blues und dem Pop kreiert die Band einen abgeklärten, entspannten und humorvollen Sound, der wunderbar zu unserem Verständnis eines jazzigen Open-Air-Abends passt.

Armindo Ribeiro – voc
Alec Gebhardt – bass
Jonas Drobczynski – drums
Jan von Klewitz – sax
Ro Gebhardt – git, comp, arr

 

TICKET  20 €, SchülerInnen/StudentInnen 10 €
(Reservierung erforderlich, Zahlung bei Eintritt)

Veranstaltungsort
Kettenfabrik
Eingang neben Kettenstraße 2
Saarbrücken, 66119 Deutschland
Google Karte anzeigen
Zeit:
7. Juli
19:00
Webseite:
www.ketten-fabrik.de

Veranstalter

Kettenfabrik
Kultur in der ehemaligen Kettenfabrik Einst wurde in der ehemaligen Kettenfabrik St. Arnual Stahl zu Ketten gebogen, geschmiedet und geschweißt. Aus den Mauern atmet noch ...

Mehr lesen

« Alle Veranstaltungen