Lade Veranstaltungen

Jazz am Hafen „Freedom In The Groove“

:

„Freedom In The Groove“

Jean-Yves Jung – Orgel
Gilles Grethen – Gitarre / Cordula Hamacher – Tenorsax / Michel Meis – Schlagzeug 

Jazz am Hafen 2024

Am Sonntag, 28. Juli 2024 um 11 Uhr findet das zweite Konzert in der Reihe „Jazz am Hafen“ am Kulturgut Ost statt. Die Saxophonistin Cordula Hamacher bringt in diesem Format Musiker und Musikerinnen aus dem Saarland mit Gästen aus anderen Regionen zusammen. Die Reihe wird von der Stadt Saarbrücken unterstützt. Zu Gast ist diesmal der französischen Organisten Jean-Yves Jung.

Jean-Yves Jung begann als Autodidakt das Klavierspielen. Er spielte abends Konzerte während er tagsüber Physik an der Universität studierte, bis er nach Abschluss seines Studiums den Schritt zum Berufsmusiker vollzog. Er zog nach Paris um Komposition zu studieren und Klavierstunden bei Bojan Zulfikarpaçik zu nehmen. Jean-Yves ist Mitglied des Biréli Lagrène New Quartetts  und hat mit Billy Cobham’s “Higher Ground” sowohl aufgenommen als auch getourt.

Er spielte u.a. mit Philip Catherine, Dee Dee Bridgewater, Sylvain Luc, Sylvain Beuf, Andre Ceccarelli, The Paris Jazz Big Band, Howard Alden, Steve Ellington, Jimmy Woode, Orchestre Philharmonique de Strasbourg, Tony Lakatos, Keith Copeland, Nat Reeves, Christian Escoudé, … .

Einlass: 10:30 Uhr
Karten nur an der Tageskasse

 

Weitere Termine „Jazz am Hafen“ 2024:

04. Oktober, 20 Uhr  „WE’ LL RISE“
Anke Helfrich – piano
Jan Östreich – bass / Daniel Prätzlich – drums

22. November, 20 Uhr „FEEL FREE“
Kartrin Zurborg – guitar
Marius Buck – drums / Cordula Hamacher – sax / Stefan Scheib – bass

Veranstaltungsort
Kulturgut Ost
An der Römerbrücke 5
Saarbrücken, Saarland 66121
Google Karte anzeigen
Zeit:
28. Juli
11:00
Eintritt:
€15,00

« Alle Veranstaltungen